Blasenschwäche bei Frauen

Belastungsinkontinenz

Belastungsinkontinenz – Harnverlust bei Sport und Bewegung

Viele Frauen haben es schon einmal erlebt. Unerwartet, mitten in einer Tätigkeit, beim Sport, beim Aufheben vom Wasserkasten oder beim Niesen passiert es: Ein Harnstrahl geht ab und durchfeuchtet nicht nur den Slip sondern auch die Hose. Typischer Fall einer Belastungsinkontinenz.

Blasentraining

Blasentraining – bei überaktiver und schwacher Blase und Inkontinenz

Blasentraining -auch als Selbsttherapie- hilft die Kontrolle über die Blase zurück zu gewinnen. Für viele Formen der Harninkontinenz ist es ein wichtiger Therapiebaustein. Besonders gut lässt sich die Reizblase, die überaktive Blase sowie Entleerungsstörungen des Mannes mit einem Blasentraining steuern. Vor dem Selbstversuch sollte immer der Arztbesuch stehen, damit andere organische Ursachen ausgeschlossen werden können […]

Blasenschwäche muss kein Hindernis im Alltag sein

Blasenschwäche und Inkontinenz – Eine hochpeinliche Situation

„Ich hatte mich einer neuen Walking-Gruppe angeschlossen, um endlich mal wieder körperlich fit zu werden.” Frau Solinger war nur leicht gestolpert, weil sie, sehr angeregt im Gespräch, den Bordstein nicht richtig beachtet hatte. „Ich habe in die Hose gemacht” erzählte sie, immer noch peinlich berührt. “Es ging eine größere Menge Urin ab und nässte meine […]

IncoSan Gesundheitsprodukte - Zum Shop - Mehr Sicherheit bei Blasenschwäche und Inkontinenz

Weitere Artikel

Psychosomatik und Blasenschwäche

Psychosomatik - Wenn die Seele auf die Blase drückt

/
Der Körper und die Seele: Dass der Körper auf emotionale…
Schlaflose Nächte aufgrund von nächstlichem Harndrang

Wenn nächtlicher Harndrang Sie am Schlafen hindert…

/
Viele Menschen vereint dieses Schicksal: Sie wollen endlich mal…
Inkontinenz - Von der Niere zur Ausscheidung

Von der Niere zur Ausscheidung - Kontinenz

/
Kontinenz, also die Fähigkeit zur Blasenkontrolle ist eine normale…