Beckenbodentraining

Gezieltes Training zur Stärkung der Muskeln des Beckenbodens. Beckenbodentraining wird in jedem Alter als förderlich für das Erhalten oder Wiedererlangen der Harninkontinenz eingesetzt. Es stehen unterschiedliche Trainingsmethoden und verschiedene Übungen zur Verfügung. Besonders erfolgversprechend ist Beckenbodentraining bei jüngeren Menschen mit einer leichten bis mittleren Drang- bzw. Stressinkontinenz.

« Zurück zum Lexikon
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar